HISTORISCHE HAKENHARFE UM 1800

Originalgetreuer Nachbau der Firma Thurau/Wiesbaden.

Verwendung für die Musik des späten Mittelalters  bis hin zur Wiener Volksmusik (insbesondere Wienerlied) um 1800.

Het vlooch een cleyn wilt vogelken

Get Flash to see this player.

Verlangen

Get Flash to see this player.

Een alre lieffelicken een

Get Flash to see this player.

HISTORISCHE PEDALHARFE (GOTISCHER STIL) VOR 1900

Harfe der Fa. Erard/Paris.

Diese Manufaktur hat unter anderem durch die Verbesserung der Harfenmechanik maßgebliches zur modernen Konzertharfe beigetragen. Bautechnisches Detail: Querverleimte Resonanzdecke, wie auch bei den Einfachpedalharfen zur Mozartzeit, dadurch nasaler, silbriger Klang.  Dieses  Instrument eignet sich besonders für die Musik von der Wiener Klassik bis zur Romantik.

Ut pictura musica: Scarlatti:

Get Flash to see this player.

MODERNE KONZERTHARFE

2000, Instrument der Fa. Löffler/Thurau in Wiesbaden.

Eitler:

Get Flash to see this player.

Reiner:

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Historische Hakenharfe
Historische Pedalharfe
Moderne Konzertharfe